Donnerstag, 2. September 2010

Drei neue Gelliner in der Drogerie/ Die Qual der Wahl.

Diesen Monat wird kommen gleich drei neue Gelliner in die Drogerieregale. Ich bin ja absolter Eyeliner-Liebhaber und ganz besonders liebe ich meinen Fluidliner von Mac. Deshalb bin ich auch etwas unschlüssig, ob ich die Drogerieliner testen soll. Ich meine klar wäre es schön einen Dupe zu finden, gut für meinen Geldbeutel und gut für euch=) Aber zusammen gerechnet kosten die drei ca. 15 € und dafür bekomm ich auch fast schon einen von Mac (19€). Aber natürlich ist auch mein Testerherz geweckt und ich MUSS sie schon irgendwie ausprobieren. Aber 15 €...

Da hätten wir einmal den von Maybelline, für 9 €, also der teuerste. Bis jetzt war er nur über Ebay erhältlich aber ab September kommt er auch zu uns. In Black, Brown, Blue und Pink Dimond.

Als nächstes hätten wir den Essence Gelliner aus der demin wanted LE. Er ist also nur limitiert erhältlich und reizt mich somit am meisten. (LE-Syndrom). Mit 2,45 € ist er auch der billigste. Er ist in silber und schwarz erhältlich.

Und zum Schluss wäre noch die Neuauflage des Alverde Gelliners. Da bin ich ja etwas skeptisch, ob er jetzt besser ist, als der Vorgänger. Er ist mir nämlich nach ca. 6 std. einfach vom Lid abgebröckelt. Zur Zeit ist er in violett und schwarz erhältlich, die nächste Zeit kommen auch noch weitere Farben (limitiert) in Sortiment. 2,95 €.

Also was soll ich machen? Was würdet ihr machen?

Kommentare:

  1. Hab bei Beauty Addicted gelesen das der Gel-Eyeliner aus der Essence LE wohl sehr mit dem von MAC zu vergleichen sein sollte von daher würde ich mir den auf jeden Fall zulegen!
    Den Alverde Gel Eyeliner würde ich mir nach deiner eigenen Erfahrung erst nach den ersten Testberichten zulegen und den von Maybelline sowieso!

    AntwortenLöschen
  2. Egal wofür du dich entscheidest, der Gel Liner von Essence sollte unbedingt auch in dein Einkaufskörbchen wandern! Ich hab ihn mir gestern gekauft und nach guten 10 Stunden hielt der immer noch bombenfest! Ich bin echt total begeistert :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde mir den von Essence organisieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Den Gelliner aus der LE hab ich vorgestern in grau erworben. Ich find ihn gut und komm sogar mit dem Minipinsel super klar. Nach 10 Stunden noch wie neu -> definitiv kaufenswert ;-)

    Von alverde-Gellinern halte ich mich fern. Meiner wandert nu in die Tonne...

    AntwortenLöschen
  5. Also den von Alverde würde ich erst mal stehen lassen. Hatte die gleichen Probleme. Da warte ich auf Reviews.

    Den von essence habe ich in anthrazit gekauft. Kein Vergleich zu Mac, aber die 2,45 ist er auf jeden Fall wert. Den würde ich kaufen.

    Von Maybelline wußte ich bisher gar nichts. Aber ich habe schon so viele Farben, daß ich das erst mal ganz entspannt abwarte!

    LG

    AntwortenLöschen
  6. also der essence eyeliner war gut habe den von alverde mal kurz im laden aufgetragen und der war mir persönlich diesmal zu flüssig lässt sich zu arg verwischen etc. habe ihn mir nicht gekauft erstmal,wart da auch noch auf reviews
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hey süße,
    schau mal hier: http://liebenswuerdig.blogspot.com/2010/08/essence-denim-wanted-und-mac.html

    da ist ein direkter Vergleich zwischen MAC und essence, vielleicht hilft dir das :)
    Und wenn dich noch andere Farben von Alverde interessieren, kannst du ja erst mal auf Testberichte warten ;)

    Hoffe deiner Hand gehts besser!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...