Dienstag, 7. Dezember 2010

Was macht ticktack und wenn es runter fällt, ist die Uhr kaputt?

Ich war noch nie ein Freund von Armbanduhren. Ich war immer der Meinung, dass sie aus unergündlichen Gründen nicht zu meinem Stil passten. Interessanterweise änderte sich mein Geschmack natürlich seit der 1. Klasse stetig, aber Platz für eine Armbanduhr war irgendwie nie. Ich bin ein klassischer "Wie viel Uhr haben wir denn?"-Frager und meine Freundin, sie so gut wie in allen Schulstunden neben mir sitzt, bekommt regelmäßige Wutanfälle. Vor einigen Wochen widmete ich mich dann, vorallem aus humanitären Gründen, dem Projekt "Jeder Topf findet seinen Deckel-oder-Eine Uhr, jetzt auch für mich". Und ich muss sagen, ich habe sie gefunden! Eine wunderschöne Taschenuhr aus London. Mein Vater war dort und sie mir vom Flohmarkt mitgebracht. Hach und was soll ich sagen? Ich liebe sie. Ich renne nicht mehr durch die Gegend, ohne zu wissen wie viel Uhr wir haben und wurde schon schätzungsweise 3456 Mal auf sie angesprochen.

Sollte euch nun auch das Taschenuhren Fieber gepackt haben und ihr nicht zufällig nächste Woche nach London reist, kann ich euch DIESE Seite empfehlen. Dort findet ihr eine große Auswahl an Taschenuhren aller Art, und vorallem auch für jeden Geldbeutel.

Kommentare:

  1. aw so eine habe ich mir vor kurzem auch erst gekauft! schau mal -> http://sonjasxe.blogspot.com/2010/11/tick-tock-all-around-clock.html

    die sind super!! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Da sind wirklich einige schöne Uhren dabei!
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. wirklich tolle uhr =)

    Liebe Grüße
    Hana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...